Fragebogen Lernzeiten - Schüler (Jan. 2019)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit unseren "neuen" Lernzeiten sind wir aus pädagogischer Sicht sehr zufrieden. Mit dieser Abfrage möchten wir aber noch Schwachstellen und Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Lernzeiten herausfinden. Deswegen bitten wir euch, die vorgegebenen Aussagen ehrlich zu bewerten. Wir freuen uns über zusätzliche Anmerkungen von euch, die uns bei den Verbesserungen weiterhelfen.

1. Ich bin Schüler / Schülerin in der Jahrgangsstufe ...
5 8
6 9
7 10

ABLAUF der Lernzeiten
2. Ich weiß, wie die Lernzeiten ablaufen (Material bereitlegen, Stillarbeitsphasen, Murmelphasen,...).
keine Angabe möglich trifft nicht zu trifft wenig zu trifft teilweise zu trifft voll zu

3. Die Lernzeitaufgaben werden gut sichtbar im Klassenraum vermerkt.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

4. Wie zufrieden seid ihr mit dem aktuellen Lernzeitenkonzept insgesamt? Schulnoten 1 - 6
mangelhaft ausreichend befriedigend gut sehr gut unzureichend

5. Ich lege mir mein Material zum Beginn der Lernzeiten zügig zurecht und fange möglichst schnell mit der Arbeit an.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

6. In den Stillarbeitsphasen ist es ziemlich ruhig.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

7. Bei Störungen ermahnt uns die Lehrkraft zur Ruhe.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

8. Bei störendem Verhalten bekommt man einen Eintrag in den Schulbegleiter.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

9. Die fünfminütige Murmelphase / Pause wird durch die Lehrkraft klar signalisiert.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

AUFGABENVERTEILUNG / AUFGABENBEWÄLTIGUNG
10. Die Aufgaben für die Lernzeit stellen die Fachlehrer immer bis spätestens Montagmittag für die gesamte Woche.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

11. Ich weiß immer, wo ich die Aufgaben (Tafel, Board, Schulbegleiter) und mein Material finde.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

12. Ich erledige die Aufgabenmenge für ein Fach bei normalem Arbeitstempo in jeweils 30 Minuten.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

13. Ich habe immer genügend Zusatzaufgaben, um mich bei der Lernzeit sinnvoll zu beschäftigen.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

14. Die Aufgaben kann ich normalerweise allein, also selbstständig und in Stillarbeit, bewältigen.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

15. Bei der Erledigung der Aufgaben brauche ich noch häufig Hilfe.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

16. Die Lernzeitaufgaben werden im anschließenden Fachunterricht besprochen.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

17. Im Fachunterricht kann ich Fragen an die Lehrkraft stellen, wenn ich Probleme bei den Aufgaben hatte.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

18. Ich weiß, dass ich neben den Lernzeitpflichtaufgaben noch bestimmte Arbeiten zu Hause erledigen muss (z.B. Vokabeln lernen, Referate vorbereiten, für Tests und Arbeiten lernen)
ich weiß Bescheid wusste ich bisher nicht

19. Ich muss häufig noch zu Hause Pflichtaufgaben aus den Lernzeiten abschließen, die ich in der Lernzeit nicht beenden konnte.
häufig manchmal bisher noch nicht

Der SCHULBEGLEITER
20. Ich trage alle Aufgaben in meinen Schulbegleiter ein.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

21. Ich hake meine erledigten LZ-Aufgaben ab und bewerte sie mit der Ampel.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

22. Ich markiere die Ampel rot, wenn ich bei einer Aufgabe Schwierigleiten hatte.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

23. Ich melde mich bei der Lehrkraft, wenn ich die Ampel rot markiert habe und Schwierigkeiten hatte.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

24. Meine Eltern unterzeichnen den Schulbegleiter jede Woche.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

25. Mein Klassenlehrer / meine Klassenlehrerin kontrolliert die Unterschrift im Schulbegleiter.
trifft voll zu trifft teilweise zu trifft wenig zu trifft nicht zu keine Angabe möglich

26. Das Ampelsystem: wir freuen uns über eure kurzen Hinweise und Anregungen


27. Die Lernzeiten sind jetzt komplett im Nachmittag, Fachunterricht findet nur noch vormittags statt. Das finde ich ...
gut, weil ich mich vormittags im Unterricht besser konzentrieren kann. nicht so gut. Ich hätte lieber auch Lernzeiten im Vormittag und manche Fächer am Nachmittag.
gut, weil die Lernzeiten dann wie Hausaufgaben am Nachmittag sind. Keine Meinung.
gut, weil ich mir die LZ-Aufgaben dann besser einteilen kann.

28. Lernzeiten ersetzen die Hausaufgaben und sind Übungs- und Lernphasen. Wie bewertest du unser aktuelles Lernzeitenkonzept insgesamt? Gib Schulnoten von 1-6.
sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft ungenügend

29. Folgende Beobachtungen zu den Lernzeiten möchte ich zusätzlich gerne mitteilen:




      

GrafStat (07/2018) V. 4.450